5 Orte um Frauen für Sex in Siem Reap zu treffen

Ich nehme mal an, dass du nicht nur nach Siem Reap kommst, um einen Tag in der Hitze von Angkor Wat zu verbringen, sondern auch, um mit mindestens einer heißen Khmer Frau hier Sex zu haben.

Siem Reap ist nach Phnom Penh die am zweitmeisten besuchte Stadt in Kambodscha, und das heißt natürlich, dass es hier so einige Orte gibt, an denen man Frauen zum Spaß und Vergnügen treffen kann. Die jungen Ladies kommen aus dem ganzen Königreich hierher, und während sich manche von ihnen entscheiden, in der Tourismusbranche wie Hotels, Restaurants oder Travel Agencies zu arbeiten, gibt es auch einige, die in die Sexindustrie gehen.

Es hängt wohl damit zusammen, dass das Angebot an gut bezahlten Jobs nicht gerade groß ist, selbst hier im touristischen Siem Reap: Es ist nunmal eine Tatsache, dass die meisten Angestellten – egal ob als Rezeptionistin im Hotel oder als Bedienung im Restaurant auf der Pub Street – ein Monatsgehalt von nicht mehr als 300-400 US Dollar bekommen.

Dann macht es für diese Khmer Frauen durchaus Sinn, mit den ausländischen Touristen für 20-30 US Dollar Sex zu haben, und so auf mehr als das Doppelte vom Gehalt eines „normalen“ Jobs zu kommen (und dabei nicht mal die Hälfte zu arbeiten).

Die Sex-Szene in Siem Reap ist ziemlich vielfältig, und so macht es Sinn, dass du eine Übersicht zu den verschiedenen Arten von Läden und Preisen bekommst. Du solltest jedoch nicht glauben, dass du für den Sex mit Frauen in Siem Reap immer bezahlen musst – das ist nicht der Fall.

Es ist zwar oft einfacher und bequemer sich eine Liebesdienerin zu nehmen, aber wie ich dir im ersten Abschnitt des Guides zeige, ist es ähnlich einfach zum Beispiel die Dating Seite zu benutzen, und so mit den einheimischen Mädels völlig umsonst zu schlafen. Es hängt einfach von deinem Geschmack und Budget ab, und ob du mit deiner Lady davor ein paar Bierchen in der Bar trinken willst oder nicht.

Hier sind also die 5 besten Orte in Siem Reap, um Frauen für Sex zu treffen:

Siem Reap Frau auf Dating Seite1. Online Dating Seite

Wenn du Frauen in Siem Reap treffen willst, die nicht auf dein Geld aus sind (keine Prostituierten), dann ist die Dating Seite der beste Ort dafür.

Asian Dating ist die beliebteste Seite in Kambodscha, sie wird von tausenden Kambodschanerinnen und Ausländern benutzt, die sich für ungezwungenes oder ernsthaftes Dating treffen wollen.

Man braucht wohl nicht zu erwähnen, dass Siem Reap, zusammen mit Phnom Penh, die Stadt mit der höchsten Anzahl an Frauen auf dieser Dating Seite ist. Es sind zu jeder Tageszeit tausende Mädels aktiv – manche von ihnen „neugierige“ Ladies, die ihre erste sexuelle Erfahrung mit einem „Barang“ machen wollen, manche von ihnen junge (aber heiße) Mütter, die von ihren Khmer Männern verlassen wurden, manche von ihnen Studentinnen, manche von ihnen Sexarbeiterinnen, die ohne große Umschweife für zehn oder zwanzig Dollar zu deinem Zimmer kommen würden, sodass du gar nicht erst in die Bars, Clubs oder KTVs gehen brauchst.

2. Girly Bars

Frauen für Sex in Siem Reap

Die Girly Bars sind meistens der beliebteste Ort, um Frauen für Sex im Nachtleben zu treffen, einfach weil sie so sicher und verlässlich sind (man bekommt junge und „ungezogene“ Damen auf dem Silbertablett serviert, während man kühle und günstige Bierchen trinken kann, ohne dabei irgendwelche Verpflichtungen einzugehen, d.h. man kann einfach nur dasitzen und es sich anschauen), aber hier in Siem Reap ist es etwas anders.

Es gibt überraschend wenige solcher „Hostess Bars“ (so nennen wir meistens die Girly Bars in Kambodscha), und der bekannteste Laden ist Mickey’s Night Bar (Foto).

Die Bar befindet sich 2 Minuten zu Fuß von der Pub Street (Karte unten) und hat ungefähr 6-10 Frauen angestellt, alle von ihnen da, um die männlichen Kunden zu „unterhalten“. Das heißt, du kannst mit ihnen Billard spielen, oder einfach mit ihnen trinken und dich mit ihnen unterhalten, und wenn du willst, sie später auch zu deinem Hotel für Sex mitnehmen.

Andere, normale Bars, die jeden Abend zahlreiche Freelancers anziehen, sind X-BarBeer BattleTriangle und Siem Reap Party House.

  • Du kannst mit Preisen von 1-2 US Dollar für Biere, 3-4 US Dollar für Lady Drinks (in Mickey’s), 10 US Dollar für die Bar Fine (in Mickey’s) und 30-50 US Dollar für Sex rechnen.

3. Nachtclubs

Siem Reap Frauen in Nachtclub

Wenn auch nicht mein bevorzugter Ort, um Frauen für Sex in Siem Reap zu treffen, aber es ist natürlich auch möglich, in die Clubs zu gehen, ein paar Drinks zu haben, sich umzuschauen, eines der Mädchen anzulächeln, sie anzusprechen, ein bisschen Small Talk zu machen, vielleicht zu tanzen, sie wahrscheinlich auf einen Drink einzuladen, und später zu deinem Zimmer, um einen „Film anzuschauen“.

Ich mache es kurz: Die momentan 3 besten Nachtclubs in Siem Reap sind Temple Bar, Hip Hop Club und Hub Club.

Die Temple Bar ist vor allem bei Touristen beliebt, und du wirst dort einige Freelancerinnen finden (ungefähr 20-30 US Dollar für Short Time), und der Hip Hop Club ist mehr für die wohlhabenderen Khmer – wenn du dich schick anziehst, dann solltest du gute Chance haben, dort eine schöne kambodschanische Frau zu treffen, die nicht nach Geld fragt.

4. Massagen

Siem Reap Frauen in Massage Salon

Wenn du nicht gerade an jedem Tag deines Aufenthalts in Siem Reap Tagesausflüge unternimmst, kann es am Nachmittag schon richtig langweilig werden. Ein Weg, um die Zeit „totzuschlagen“ ist eine Öl-Massage zu genießen, und wenn du Glück hast, wird sie mit einem schönen Hand Job enden.

Ich habe die verschiedenen Massage Salons auf der Karte am Ende des Guides markiert (gelbe Stecknadel), und wie du sehen kannst, befinden sich die meisten von ihnen in der Innenstadt, in und um die Pub Street herum.

Ich würde dir empfehlen, eines der Mädels auszuwählen und eine Öl-Massage zu nehmen (ungefähr 8 US Dollar), die das (potentielle) Happy Ending angenehmer macht. Nach ungefähr 45 Minuten (nachdem du dich auf deinen Rücken gedreht hast und sie an deinen Oberschenkeln arbeitet), frage sie einfach „Massage here?“ (während du dabei auf deine Nudel deutest). Manchmal sagen sie einfach nur „No.“, dann kannst du ihnen ein bisschen Trinkgeld anbieten, aber manchmal sagen sie auch gar nichts, und tun es einfach.

Erwarte aber nicht, dass du in diesen Touristen-Massage Salons Sex bekommst, das ist mir bisher noch nie passiert.

5. Bordelle

Siem Reap Prostituierte

Die Bordelle in Siem Reap laufen meist als „Karaoke Bars“ oder „KTVs„.

Abhängig von Laden zu Laden, bezahlt man zwischen 2-10 US Dollar pro Girl, das dir Gesellschaft leistet, plus 5-10 US Dollar pro Stunde für das Zimmer. Dort kannst du sitzen, ein paar Lieder singen, aber meistens trinkt man einfach mit seiner Lady, unterhält sich mit ihr und streichelt an ihren Beinen.

Diese KTVs haben meistens keine Zimmer vor Ort, wenn du also mit deiner Frau Sex haben willst, dann wirst du sie zu deinem Hotel mitnehmen müssen (30-50 US Dollar).

  • Ich habe die KTVs mit der „Musik-Stecknadel“ auf der Karte unten markiert.

Karte von Orten mit Frauen in Siem Reap