5 Beste Nachtclubs mit Frauen in Phnom Penh

Frau in Phnom Penh NachtclubEs gibt keine zwei Meinungen darüber, dass Phnom Penh das beste und aufregendste Nachtleben in ganz Kambodscha hat. Und obwohl sich die verschiedenen Lokalitäten in verschiedenen Ausgehvierteln befinden, kostet es nie mehr als 2 US Dollar, um mit dem Tuk Tuk von einem Ort zum anderen zu gelangen.

Wenn du bisher noch nicht in der Stadt warst, denkst du vielleicht, dass es dort unzählige Nacht Clubs geben muss und so die Auswahl nicht gerade einfach ist. Es ist jedoch genau das Gegenteil der Fall, denn obwohl es alle verschiedene Arten von Bars in Phnom Penh gibt, was Nachtclubs anbelangt ist es wirklich so, dass eher ein Mangel an Angebot herrscht und man sogar Schwierigkeiten bekommt sie zu finden. In diesem Artikel stelle ich dir deshalb die aktuell 5 besten und beliebtesten Nachtclubs in Phnom Penh vor.

Was sie alle gemeinsam haben ist, dass es an den meisten Abenden keine Eintrittsgebühr gibt (freier Eintritt auch am Wochenende, nur zu speziellen Anlässen verlangen sie 4 oder 5 US Dollar) und auch die Getränkepreise sind sehr fair, vor allem wenn man es mit dem benachbarten Thailand vergleicht, wo man für ein und dasselbe Getränk oft das doppelte bezahlt.

Man findet auch so einige kambodschanische Bargirls in diesen Nachtclubs, viele von ihnen Freischaffende und andere Barfrauen, die dorthin gehen nachdem ihre Bar schließen (ca. 2-3 Uhr) und noch keine Begleitung für die Nacht gefunden haben. Aber natürlich gibt es auch zahlreiche kambodschanische Frauen mit normalen Tagesjobs, die einfach feiern und Spaß haben wollen.

Heart of Darkness

Phnom Penh Nacht ClubFast jeder scheint den Heart of Darkness zu kennen und das liegt wohl daran, dass es der einzige Nachtclub in Phnom Penh für viele Jahre war und so gibt es nach wie vor (veraltete) Internetseiten, auf denen behauptet wird, dass dies der einzige Ort für Clubbing in Kambodschas Hauptstadt ist. Das ist jedoch nicht richtig – scrolle einfach nach unten – und auch das Publikum dort hat sich in den letzten Jahren etwas verändert. Er ist zwar nach wie vor einer der besten Läden um sexy Khmer Frauen nach Mitternacht zu treffen, aber die Szene dort hat sich dennoch verändert und so ist er nun ein beliebter Treffpunkt für die Schwulenszene, sodass mehr und mehr Girls auf den benachbarten Pontoon Club ausweichen. Es gibt im Heart of Darkness eine große Tanzfläche im Erdgeschoss und wenn man die Treppen nach oben läuft, findet man dort gemütliche Sitzbereiche, eine weitere Bar sowie einen Billardtisch.

  • Preise: $$$$$
  • Working Girls: 60%

Pontoon

Nachtclubs in Phnom PenhWenn du die Mädchen in den Bars fragst, was ihr Lieblings-Nachtclub in Phnom Penh ist, dann wird fast jede promt „Pontoon“ antworten. Der Club wurde im Jahr 2010 eröffnet und befindet sich an der Golden Sorya Mall direkt gegenüber vom Heart of Darkness (s. Karte unten). Es ist ganz klar der beste Nachtclub in der Stadt, um aufgeschlossene kambodschanische Frauen zu treffen, die nicht nur auf Geld aus sind. Man hat hier im Prinzip zwei Optionen: Mit den Mädels auf der Tanzfläche in Kontakt treten, dort halten sie sich meist in kleinen Gruppen mit 2-3 Freundinnen auf und warten mehr oder weniger darauf, von einem „Barang“ angesprochen zu werden. Oder man nimmt an der rechteckig-geformten Bar Platz und sucht Augenkontakt mit den Girls neben einem oder gegenüber und lächelt sie an. Es ist sehr einfach hier das Eis zu brechen. Es gibt außerdem einige Sofas an beiden Seiten des Clubs.

  • Preise: $$$$$
  • Working Girls: 80%

Club Love

Party in Phnom PenhClub Love (früher Duplex Club) ist der neueste Nachtclub der Stadt und befindet sich in der Street 278, ca. 150 Meter vom Unabhängigkeitsdenkmal. Er ist meistens schon gegen 23 Uhr recht gut besucht, im Gegensatz zu Pontoon und Heart of Darkness, die erst gegen Mitternacht voll sind. Der Hauptgrund dafür ist wohl, dass es fast ausschließlich Bars und Restaurants in dieser beliebten Touristengegend gibt und nur eine handvoll an Bars – jedoch keine Bierbars mit Working Girls. Es gibt im Club Love keine Tanzfläche, sondern zahlreiche kleine runde Tische, sodass man hier hauptsächlich auf kleine Gruppen von Freunden trifft und nicht so sehr Alleinreisende, die Khmer Frauen treffen wollen. In diesem Fall sind die beiden anderen hier genannten Clubs definitiv die bessere Wahl.

  • Preise: $$$$$
  • Working Girls: 15%

True Face Club

True Face Club in Phnom PenhDer True Face Club ist ein typischer Hi-So Nachtclub. Er ist nicht sonderlich groß, hat aber einen schönen Aufbau und Design und man kann hier einige der (sehr wenigen) reichen Khmer Jungs und Mädels finden, die genug Geld haben, um sich eine schöne Flasche Whiskey leisten zu können. Ich mag diesen Club ehrlich gesagt überhaupt nicht, und das liegt hauptsächlich daran, dass die Girls hier etwas arrogant sind und viele von ihnen mögen auch gar keine Ausländer. Außerdem kommen sie meist mit ihren Freunden, um zu sehen und gesehen zu werden, und so ist es fast unmöglich, jemand Nettes für die Nacht zu treffen. Und außerdem, wie auch in den meisten anderen Khmer Clubs, ist die Musik extrem laut, sodass man sich kaum unterhalten kann. Also ja, True Face ist einer der besten Nachtclubs in Phnom Penh wegen seines Namens, aber nein, ich würde dir nicht empfehlen dorthin zu gehen wenn es dein Ziel ist, nette Khmer Frauen zu treffen.

  • Preise: $$$$$
  • Working Girls: 10%

Town Entertainment Club

Town Entertainment Club in Phnom PenhDas ist einer der beliebtesten Nachtclubs unter einheimischen Khmern in Phnom Penh. Der Town Entertainment Club ist zu weit von den Touristengegenden entfernt, um dort zu Fuß hinzugehen (sogar noch weiter als das Pontoon), sodass du ein Tuk Tuk nehmen musst, oder noch besser: Fahre selbst dorthin, denn die meisten Tuk Tuk Fahrer kennen ihn gar nicht und sie können meist auch keine Karten lesen (du findest den exakten Standort auf der Karte unten). Dieser Club hat die größte Bühne von allen Läden auf dieser Liste. Dort spielt jeden Abend eine Live Band (hauptsächlich Khmer Songs), und vor der Bühne befinden sich zahlreiche runde Tische und Stühle, wo die Leute in Gruppen zusammensitzen. Du wirst hier nicht viele Ausländer sehen (wenn überhaupt welche) und du kannst auch davon ausgehen, dass die Frauen eher schüchtern sein werden, um mit dir zu sprechen (weil sie zusammen mit ihren Freunden da sind, nicht wie im Pontoon, wo die Ladies oft alleine hingehen um Ausländer zu treffen). Ich habe dort letzte Woche ein Video gemacht, schau es dir also an bevor du dort hingehst, damit du einen Eindruck von der Atmosphäre bekommst.

  • Preise: $$$$$
  • Working Girls: 5%

Standorte der besten Nachtclubs in Phnom Penh

Wie viel kosten Getränke in den Nachtclubs in Phnom Penh?

Wenn man die Preise von Getränken und Snacks in den Nacht Clubs in Phnom Penh mit denen in Bangkok vergleicht, so stellt man fest, dass es oft fast der halbe Preis ist. Während man zum Beispiel 180 Baht für ein Heineken im Insomnia Bangkok bezahlt, kostet das gleiche Bier 3,99 US Dollar im Pontoon Club in Phnom Penh. Hier ist die Menükarte vom Pontoon:

Phnom Penh Nachtclub Preise

Wie viel verlangen die Girls in den Clubs in Phnom Penh?

Die generelle Antwort auf diese Frage ist 20 bis 50 US Dollar. Eine detailliertere Antwort findest du im Artikel zu den Preisen für Sex in Kambodscha.

Videos von Nachtclubs in Phnom Penh

Schreibe einen Kommentar